Cordula wohnt in Kais Kinderzimmer hinter der Fußbodenleiste. Erst vor kurzem hat sie ihre Wohnung vergrößert. Für sie und ihre neuen lila Lackschuhe waren es einfach zu wenig Räume.

Jede Nacht jagt sie Mücken und füllt ihre Vorratskammer auf. Cordula lebt sehr zurückgezogen.

Bis zu dem Tag, an dem Kais Mutter sie entdeckt.

Dieses Buch erzählt das erste spannende Abenteuer von der Hausspinne Cordula.

Über die Autorin:

Caro Berg schreibt Kurzgeschichten, Kriminalromane und Kinderbücher. 2012 wurde mit dem Kriminalroman „Leiche werden ist nicht schwer, tot zu sein dagegen sehr“ das erste Buch von ihr publiziert.

Geboren ist Caro Berg 1956 in Köln, aber seit vielen Jahren im Süden Hessens zu Hause. Nach einer Ausbildung zur Anwaltsgehilfin arbeitete sie lange Zeit als städtische Verwaltungsangestellte.

Bevor sie Cordula kennenlernte, hatte sie Angst vor Spinnen. Heute weiß sie gar nicht mehr, warum.

Um immer auf dem Laufenden zu sein, folgen Sie Caro Berg auf  Facebook oder besuchen Sie sie auf caro-berg.de.

Caro Berg

Cordula

Abenteuer auf acht Beinen

 

Gebundene Ausgabe

 

48 Seiten

 

Mit farbenfrohen Illustrationen

von Uschi Heusel

Alle Inhalte und die Fotos dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt! Eine Verwendung oder Verlinkung darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung erfolgen!

(c) 2018 Martina Roth Kunst-Foto-Design